Navigation

Forschung

Blick über den Tellerrand

Die FAU gehört bei einer Reihe von Forschungsthemen sowohl national als auch international zur Spitzengruppe der Universitäten. Die Forschungsschwerpunkte der Fakultäten zeigen die inhaltliche Vielfalt der FAU in Forschung und Lehre. Die Themen werden von mehreren Professorinnen und Professoren getragen, die nationale und internationale Sichtbarkeit der wissenschaftlichen Arbeit ist groß, Forschung und Lehre sind eng miteinander verknüpft.

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften forscht  – in einem einzigartigen Zusammenspiel von betriebswirtschaftlicher, volkswirtschaftlicher und sozialwissenschaftlicher Expertise – in sieben zentralen Bereichen,  wie bespielweise Digitalisierung der Wirtschaft, Energiemärkte und Energiesystemanalyse oder Arbeit im Wandel. Drei dieser Forschungsschwerpunkte spiegeln fachspezifische Stärken innerhalb des Fachbereichs wider. Vier weitere Forschungsschwerpunkte sind durch ihr fachbereichsübergreifendes Zusammenspiel mit anderen Fakultäten gekennzeichnet.

Zu den Forschungsfeldern des Fachbereichs Rechtswissenschaft gehören die gesamte Breite des Öffentlichen Rechts, das Zivil- und Strafrecht, das Europarecht, das Völkerrecht und das Wirtschaftsrecht. Eigene Forschungseinrichtungen widmen sich dem Technikrecht, dem Bank- und Kapitalmarktrecht, dem Kirchenrecht, dem Türkischen Recht sowie dem Wissenschafts- und Hochschulrecht.

Besuchen Sie das Forschungsinformationssystem CRIS für weitere Publikationen

Weitere Hinweise zum Webauftritt